Motorradfahren in Mecklenburg-Vorpommern

Kurztrip bis 300 km

Hier könnt Ihr zur eigenen Verwendung Tourendaten herunterladen. Diese werden von uns als *.zip Dateien zur Verfügung gestellt. Nach dem Entpacken habt ihr eine *.gpx Datei die ihr z.B. im Programm RouteConverter (Freeware) in das entsprechende Format für euer Navi wandeln könnt.
Im Kommentarbereich könnt ihr Anregungen zur Route oder Sehenswürdigkeiten auf dieser Strecke an uns herantragen. So wird in Zukunft in Mecklenburg-Vorpommern kein Platz unentdeckt bleiben. So man ihn mit dem Motorrad bequem erreichen kann.

Viel Holz vor der Hütten ! (Ivenacker Eichen) 155 km

Schloss Ivenack

Schloss Ivenack

Wer mal dicke Bäume gucken will, der ist mit einer Tour nach Ivenack gut bedient. Hier stehen die ältesten Eichen Mecklenburgs. Sie sind den Dänen und Schweden im 30 jährigen Krieg wohl entgangen. In dem umzäunten Arial ist auch ein was?! Natürlich ein Café zu finden. Cappuccino und Kuchen ist wieder einmal mit dem Prädikat Gut zu bewerten. Die vorbeiziehende Mufflon Herde sorgt für Kurzweil bei Kuchen genießen. Für Wanderfreunde sind genug Wege angelegt. Wie aber schon erwähnt, ist das nichts für die Motorradkluft. Bis zum Café kommt man ohne Schweiß in der Hose, aber wer weiter will sollte leichte Bekleidung mitnehmen. Für Familienausflüge ist der Park und die Umgebung geeignet. Aber uns interessierte viel mehr die Anfahrt nach Ivenack. Wir versuchten es mal unkonventionell mit einer querfeldein Fahrt. hat gut Funktioniert. Dort wo man es nicht erwartet waren die Straßen gut und umgekehrt. Straßen und Wegezustand zwischen Gut und oh Gott. Aber in jedem Fall machbar. Die Oh Gott abschnitte sind nicht sehr lang. Und wenn man den Cruisermod an hat, ist es alles zu meistern. Vorteil der Streckenführung: “ Man ist fast allein ! ” Wer am Ende nach etwas DDR Kultur braucht, der kann das Museum in Tutow besuchen. Man kann es aber auch lassen und nur die Fahrt genießen.

 

Tour Greifswald Ivenack.gpx

Tour Greifswald Ivenack

Tour Greifswald Ivenack

Bitte lesen !

In der Kategorie Kurztripp möchten wir verschiedene Touren für euch vorschlagen. Da sich unser Standort wie unschwer zu erkennen ist in Greifswald befindet, werden alle Tripps auch hier beginnen. Man kann sich aber die von uns angebotenen Dateien downloaden und im Programm RouteConverter auf seine Bedürfnisse anpassen. Das Programm ist Freeware und nicht schwer zu lernen. Unser Ziel ist es so viel wie möglich an Daten für möglich schöne Motorradtouren zu sammeln. Natürlich hier in Meck.-Pomm. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie oft man sich auf sein Bock schwingt und an der nächsten Kreuzung darüber nachseniert, ob links oder rechts. Wir möchten hier ein wenig Hilfestellung geben. Wir würden uns auch freuen, wenn der Kommentarbereich rege genutzt wird. Warscheinlich lohnt es sich an der Einen oder Anderen Strecke mal abzufahren um eine Sehenswürdigkeit mit zu nehmen. Leider kenne wir auch als einheimische unser Land nicht so gut um jeden Apfelbau mit großen Früchten einzutragen. Dabei könnt ihr mit Informationen helfen. Da wir im Westen Mecklenburgs nicht so präsent sein können, würde es uns freuen, wenn auch von dort Routenvorschläge bei uns landen. In diesem Sinn danke an alle im voraus.

 

Mit einem Rechtsdreh kann man die Welt bewegen!

 

Tour von Greifswald nach Galenbeck und zurück 220 km

Burg Galenbeck

Burg Galenbeck

Die hier beschriebene Tour fand im Oktober 2013 statt. Die Route wird von tüpischen Landstraßen in Vorpommern geprägt. Sie führt über Dörfer und ist vom Verkehrsaufkommen kaum Belastet. Streckenweise ist man allein unterwegs und das auch einmal 10 km am Stück. Der Staßenzustand ist gut. Also auch für Chopper mit geringem Federkompfort geeignet. Für Pausen finden sich viele kleine Feldwege am Rand der Staße. Mit dem erreichen der Gegend um Ferdinandshof ändert sich die Landschaft von Flach in leicht hügelig. In Galenbeck ist es möglich einen Kaffee zu bestellen. Die kleine Klause am Ortseingang bietet die Möglichkeit. Wer seinen eigenen Kaffee mitbringt kann am Naturpfand oder der Turmruine eine Sitzgelegenheit finden. Für Hobbyornitologen mit Wanderschuhen lädt der Seerundkurs zur Beobachtung der Gefiederträger ein. Wen der Hunger plagt und seine Brote zu Hause vergessen hat, der wird auch in der Stadt Friedland leer ausgehen. Wir suchten zu diesem zweg den Markt auf, um vor Ort festzustellen, dass die Bürgersteige noch hochgeklappt waren. Mittag gab es dann erst in Anklam in der Lounge am Steintor. Diesen Fleck fanden auch andere Biker einladent. Die Rücktour wurde über die Strecke Ziethen-Gützkow etwas verlängert.

Diese Tour ist für wenigstens 4 h Fahrspaß gut. Wer langsamer fährt hat länger etwas davon.

Hier der Download der GPS Datei. Diese kann in das Programm RouteConverter eingelesen und für das jeweilige Navigationssystem gewandelt werden.

Tour Greifswald Galenbeck Datei.gpx

Tour Burg + See Galenbeck

Tour Burg + See Galenbeck

1 5 6 7