Motorradfahren in Mecklenburg-Vorpommern

Torten, Cappuccino und Sonne. 180 km auch für Chopper

Endlich mal ein großer Cappuccino ohne nachfragen.

Wochenende und ein Stück Torte! Hört sich fast so an wie: “ Hast du noch Sex oder fährst du schon Motorrad?” Das Wetter an diesem Sonntag hat alles gegeben. Also auf zur Tour. Heute stand das Rittergut Nustrow auf dem Plan. Ich habe es deshalb herausgesucht, weil auf der Internetseite ein wichtiger Satz zu finden war. Café hat am Sontag geöffnet. Wie wir feststellen mussten, ist das keine Selbstverständlichkeit. Die Tour habe ich so geplant, dass wir so wenig wie möglich auf Hauptstraßen unterwegs sind. Und bis auf wenige Kilometer habe ich es wohl gut getroffen. Auch landschaftlich zeigte sich Mecklenburg-Vorpommern von seiner besten Seite. Hügel, Wiesen und Felder in bunter Abfolge. Also alles wie es muss. Als Navi diente ein handgeschriebener Notizzettel. Es ist möglich auch ohne Elektronik Orte zu finden. Wir hatten es nur vergessen. Ich hätte auch ein Navi aufstecken können. Aber das Navi versucht immer über die schnellste oder kürzeste Strecke ans Ziel zu kommen. Das ist für solche Touren eher kontra Produktiv. Und wir mussten nur einmal fragen. Nutsrow selbst ist ein Idyll. Schön saniertes Haus mit angeschlossenem Hotel. Wir haben die Wiese auf der Rückseite okkupiert. Das hatte zur Folge, dass der Weg für die Bedienung etwas weiter war. Aber sie blieb gelassen und freundlich. Wer sich (Traut) findet hier einen tollen Festsaal. Und auch an die Kinderchen ist Gedacht. Sollte die Tante im weißen Kleid und der Onkel, welcher die Festreden hält für die Brut zu langweilig werden, können diese auf den neuen Spielplatz gleich neben an. Die Rücktour haben wir etwas länger gestaltet als sie hätte sein müssen. Es geht ja ums Fahren. In den letzten Berichten habe ich die Routenführung etwas vernachlässigt. Das soll hier wieder beginnen.

für Heiratswillige die etwas anderes als Dorfkneipe wollen.

In der Sonne sitzen und Kaffee trinken

 

 

 

 

 

 

 

 

Greifswald_Nustrow

bis auf wenige km gute Straßen. Alles Chopper geeignet